• Hasret Mutlu

Top 5 Bücher in 2019

Regelmäßig habe ich auf Instagram in meiner Story Bücher fotografiert und geteilt, die ich gelesen habe. Jetzt möchte ich nochmal darauf zurückblicken und aus den 28 Büchern, die ich in meinen Storys hatte, die TOP 5 Bücher vorstellen. Alle Bücher waren für sich sehr lehrend und spannend. Diese findest du auch nach wie vor auf meinem Instagram-Profil in den Story-Highlights. Aber auf fünf ausgewählte Bücher, die meiner Meinung nach den größten Impact auf mich hatten, möchte ich in diesem Beitrag näher eingehen. Viel Spaß beim Lesen!


1. Rich Dad, Poor Dad - Robert Kiyosaki


Mal ein anderes Thema als Sport: Finanzen. Dieses Buch hat mein Denken über das Thema Finanzen und Geld allgemein komplett auf den Kopf gestellt. Es lohnt sich dieses Buch zu lesen. Oft ist es so, dass wir über Geld oder Finanzen nicht reden, weil es in der Gesellschaft negativ gesehen wird. Dabei ist Geld einfach ein Mittel zum Zweck. Geld erschafft uns Möglichkeiten! Robert Kiyosaki klärt in unfassbar informativen Lektionen auf, warum die meisten Menschen ein falsches Geld-Mindset haben und wie reiche Menschen denken und ticken! Zudem gibt es nach jeder Lektion Fragen, mit denen man sich beschäftigen kann und über die man definitiv nachdenken sollte. Nachdem ich dieses Buch gelesen habe, habe ich einen ganz anderen Blickwinkel zu meinen Finanzen bekommen!


2. Der GO-Giver - Eine kleine Geschichte über eine kraftvolle Geschäftsidee - Bob Burg und John David Mann


Dieses Buch behandelt das Thema "Unternehmertum". Es ist verpackt in einer unfassbar schönen, inspirierenden und spannenden Geschichte! Ich möchte nicht zu viel verraten, aber in diesem Buch geht es um die Macht des Gebens. Dabei wird das Prinzip des Gebens als der ultimative Erfolg bezeichnet. Die Geschichte vermittelt fünf Gesetze nach denen man streben kann und die das Prinzip "Geben statt immer Nehmen" thematisiert. Unglaublich gut und sehr lesenswert. Zudem kann man dieses Buch auch sehr schnell lesen. Ich hatte dieses Buch von einem Familienmitglied geschenkt bekommen, der sein eigenes Unternehmen aufgebaut hat, nachdem er dieses Buch gelesen hatte. Ich versuche immer wieder an die Gesetze zu denken, weil es nicht nur normale Prinzipen sind, sondern ein Lifestyle, den man leben kann und sollte. Egal ob Angestellter oder Unternehmer.


3. The Big Five for Life - Was wirklich zählt im Leben - John Streckley


In diesem Buch geht es um die Big Five for Life. Noch nie von gehört? Die Big Five sind fünf Dinge oder besser genannt "persönliche Lebensziele", die jeder Mensch für sich herausfinden kann. Fünf Dinge, die du auf jeden Fall gemacht haben willst, bevor du von dieser Erde gehst. John Streckley erklärt das Prinzip der Big Five for Life durch eine Geschichte zwischen der Freundschaft eines frustrierten Angestellten und eines charismatischen Unternehmers. Dabei geht dieses Buch auch stark darauf ein, wie ein Unternehmen ein Umfeld schaffen kann, bei dem Menschen ihre Lebensziele in Einklang mit der Arbeit bringen können. Das Motto lautet: "Arbeiten, um Geld zu verdienen, war gestern. Ab heute lautet das Ziel: arbeiten, um persönliche Erfüllung zu finden." Ein sehr spannendes Thema, welches auch extrem zum Nachdenken anregt! Die Geschichte ist zudem sehr inspirierend und berührend zugleich.


4. Das Buch der Freude - Dalai Lama & Desmond Tutu & Douglas Abrams


Ein sehr weises und inspirierendes Buch, bei dem sich der Dalai Lama und der Erzbischof Desmond Tutu treffen, um über das Thema "Freude" zu sprechen. Wie erlangt man Freude im Leben? Auf diese Frage gehen die beiden intensiv in dem Buch ein. Das Gespräch wird wiedergegeben von Douglas Abrams, der beim Treffen dabei gewesen ist. Es werden unfassbar schöne Weisheiten vermittelt, die man auf sein Leben übertragen kann.


5. Finding Ultra - Rich Roll (auf Englisch)


Einer meiner absoluten Lieblingsbücher. Es ist die Geschichte von Rich Roll, einem Ultra Ausdauer Athlet. Ein Mann, der vom Couch Potato zu einem der fittesten Menschen der Welt geworden ist. Wie er das gemacht hat und welche Hürden und Hindernisse er überwunden hat, um das zu schaffen, erfahrt ihr in dem Buch. In dem Buch werden auch die Erlebnisse erzählt, die er und sein Freund beim EPIC 5 gemacht haben. EPIC 5? Der EPIC 5 sind fünf IRONMAN Distanzen auf den Inseln von Hawaii, die sein Freund und er in unter eine Woche geschafft haben. Unglaublich! Dieses Buch hat mir extrem viel Motivation gegeben und behandelt auch stark das Thema "Ernährung". Rich Roll ernährt sich nämlich komplett pflanzenbasiert, also kein Fleisch oder tierischen Produkte. Durch seine extreme Wende, die er als 40-Jähriger damals gemacht hat, hin zum "Plant-Based-Diet", hat er sein Leben komplett verändert. Eine sehr inspirierende Geschichte, die vor allem Ausdauersportler beflügelt.


So das war es auch schon! Ich hoffe der Beitrag hat dir gefallen und du konntest Inspiration sammeln, um das ein oder andere Buch zu lesen. Ich würde mich freuen, wenn du dich meldest falls du eins der Bücher liest. Dann könnte man sich austauschen. Schreib mir einfach auf Instagram: "hasretsmovement" oder hier auf meiner Webseite unter "Kontakt".


Bis dahin alles Gute und viel Bewegung.


Peace


Hasret







*Die vorgestellten Bücher sind alle selbst gekauft und nur private/persönliche Empfehlungen.

0 Ansichten

Bleibe up to date:

Der Newsletter ist dazu da, dich über neue Blog-Beiträge und spannende Themen, die ich mit dir teilen möchte, zu informieren.

NO SPAM.

- hasretsmovement

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
48.png

©2020 by Hasret Mutlu

All Rights reserved